Systemische Aufstellung: Innere Spannungsfelder sichtbar machen, erkennen und auflösen

Dich begleiten wiederkehrende Situationen und Fragen wie

  • warum stellt sich mein beruflicher Erfolg nicht ein
  • warum ziehe ich immer die falschen Menschen in mein Leben
  • ich weiß in meiner Beziehung derzeit nicht weiter
  • die Spannungen im Freundeskreis/am Arbeitsplatz/in der Familie belasten mich

Dann könnte eine Systemische Aufstellung für dich ein nächster Schritt sein.

Tiefsitzende Glaubensmuster, unbewusste Verhaltensweisen und wiederkehrende Situationen werden dabei sichtbar. Plötzlich liegt das innere Bild vor dir und du kannst es von allen Seiten betrachten.

Diese kraftvolle Methode der Systemischen Beratung hilft dir so, familiäre Konflikte, berufliche Herausforderungen oder Beziehungsprobleme neu zu verstehen und Lösungen zu finden. Eine Aufstellung kann dazu beitragen, emotionale Blockaden zu lösen und den Weg für positive Veränderungen zu ebnen.

Als Aufsteller:in bekommst du so von außen einen Blick auf die Dynamik, die „Verstrickungen“ und auch versteckte Emotionen, die hier mitspielen.

Als Repräsentant:in schlüpfst du in verschiedene Rollen und erlebst so Emotionen und Beziehungsmuster, die auch bei dir Prozesse auslösen und neue Perspektiven erlauben.

Wie verändert sich nun das Thema,
wenn sich die Positionen zueinander verändern?

Wichtig: Wir stellen dein inneres Bild auf. Bei der Aufstellung geht es nicht darum, unbekannte Fakten zu finden, sondern unbewusste Dynamiken, Emotionen und Abläufe sichtbar zu machen.

Kommende Termine siehe unten

Empfehlung zur Nachsorge

Am effektivsten ist die Aufstellungsarbeit als Teil eines umfassenden Prozesses. Deshalb empfehle ich zumindest einen Einzeltermin nach der Aufstellung. Dabei können die Veränderungen nachhaltig integriert werden und wir arbeiten gemeinsam die neu entdeckten Lösungswege zu Strategien für deinen Alltag aus, die du auch umsetzen kannst.

Auch als Repräsentant:in können bei dir Prozesse in Gang kommen oder sich verändern. Deshalb gilt diese Empfehlung und das Angebot auch für dich, wenn du kein eigenes Thema aufstellst.

Als Teilnehmer:in am Aufstellungstag erhältst du 10% Rabatt auf diesen Nachfolgetermin.

Den Code erhältst du bei deiner verbindlichen Buchung zum Aufstellungstag.

Die Märchenwelt als Spiegel: Märchenaufstellungen für Selbsterkenntnis und Wandel

Tauche ein in die magische Welt der Märchenaufstellungen. Nutze die Symbolik von Märchen, um neue Einsichten in dein Leben zu gewinnen. Finde dabei verborgene Schätze der Weisheit und fantastische Perspektiven auf persönliche Herausforderungen.

Märchenaufstellungen sind eine spezielle Form der systemischen Aufstellungen. Dabei schlüpfen die Repräsentant:innen in die Rolle von Märchenfiguren oder auch von Symbolen aus dem gewählten Märchen. Das sorgt für einen spielerischen Zugang zur eigenen Innenwelt, bei dem die Märchen- und Sagenwelt als Spiegel dient. So werden auch hier verborgene Muster, Konflikte oder Dynamiken sichtbar.

Bist du bereit, in die Rolle deiner liebsten Märchenfigur zu schlüpfen?

Achtung: Bei den Märchenaufstellungs-Workshops entscheiden wir gemeinsam vor Ort, wer das Märchen und die Thematik darin wählt. Da es für alle gleichermaßen spannend, spielerisch und lehrreich ist, in die Märchenwelt einzutauchen, mache ich hier preislich keinen Unterschied zwischen den Teilnehmenden.

Kommende Termine siehe unten

Du hast noch Fragen? Nimm gerne mit mir Kontakt auf.

Veronika Stix, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Bild (c) Yasmin Pocot

Veronika Stix

Hi, ich bin Veronika Stix, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin und begleite insbesondere Menschen, die sich immer schon irgendwie anders gefühlt haben zu mehr Selbstbewusstsein und Lebensfreude. Mir ist ein ganzheitlicher Ansatz wichtig und deshalb nutze ich in meiner Arbeit in Abstimmung mit meinen Klientinnen und Klienten Methoden aus der psychologischen Beratung, der Energiearbeit und aus der spirituell-schamanischen Praxis.

Ziel dabei ist es, deine ureigenen Werkzeuge für die Herausforderungen des Lebens zu finden und zu entwickeln. Denn das Leben mit all seinen Veränderungen, Höhen und Tiefen ist als Spielwiese gedacht, auf der du dich mit deinen Fähigkeiten, Wünschen und Träumen austoben kannst.

Mein Motto: “In mir verwurzelt bin ich frei.”

Bei Fragen sende mir gerne hier eine Mail.

FAQs

Eine Aufstellung kann prinzipiell für Einzelpersonen, in der Gruppe oder auf dem sogenannten Systembrett gemacht werden.

Durch das Aufstellen von Figuren am Brett, mittels Bodenanker im Raum oder von Personen in einer Gruppenaufstellung werden innere Bilder 3-dimensional sichtbar gemacht – so bekommt man einen Blick von außen auf das Geschehen. Durch dieses Abbild des aktuellen Beziehungssystems aus der Wahrnehmung der aufstellenden Person werden Beziehungsdynamiken und Muster erkennbar.

Wir stellen mit diesem Tool nicht die Realität dar, sondern deine Wahrnehmung der Realität. Durch gezielte Intervention und Veränderung kann eine Entspannung in unbewusste Spannungsfelder gebracht werden, die veränderte Perspektive erlaubt einen Blick auf neue Lösungen und nächste Schritte.

Grundsätzlich sind alle Themen möglich. Sie werden immer in der Gesamtheit eines Systems betrachtet. In den meisten Fällen in Beziehung mit dem Familiensystem.

Du kannst als Repräsentant:in oder als Aufsteller:in dabei sein.

Repräsentant:in: Du wirst von der aufstellenden Person ausgewählt, eine bestimmte Rolle im  System zu übernehmen. Du selbst entscheidest, ob du dazu bereit bist (nähere Infos dazu gibt es dann noch vor Ort beim Intro). Durch die verschiedenen Rollen, für die du als Repräsentant:in ausgewählt wirst, kannst du oft vielfältige Impulse für dein eigenes Leben mitnehmen.

Aufsteller:in: Du kommst mit einem Thema, das du dir gerne anschauen möchtest. Als Aufsteller:in erzählst du uns davon. Daraus bestimmen wir wie viele und welche Positionen wir benötigen. Die Personen zu den einzelnen Positionen suchst du selbst aus der Gruppe aus.

Aufstellungsleiterin: Ich leite und begleite durch den gesamten Prozess. Zu Beginn unterstütze ich dich bei der Fokussierung des Themas und der Bestimmung der wesentlichen Positionen. Ausgehend von den Ausgangspositionen arbeite ich mit den Dynamiken im Feld, helfe den Repräsentant:innen, ihre Position klar wahrzunehmen und auszudrücken und sorge zuletzt wir für einen sauberen Abschluss.

Wenn du selbst gern ein Thema aufstellen möchtest, empfehle ich dir davor einen Einzeltermin bei mir – oder zumindest eine Aufstellung als Repräsentant:in oder Zuseher:in mitzumachen. Auch den ganzen Tag als Repräsentant:in zu erleben, bringt Impulse, Ideen, Erkenntnisse und kann Prozesse in Gang setzen.

Bringst du ein Familienthema mit, kannst du dich im Vorfeld ein wenig mit der Familiengeschichte auseinandersetzen, um so mehr Informationen zu haben. Schwingen tiefe Emotionen mit, empfehle ich im Vorfeld eine Einzelsitzung bei mir zu buchen.

Für ein nachhaltiges Integrieren der Veränderung und die optimale Nutzung der neu entdeckten Lösungsmöglichkeiten empfehle ich unbedingt einen Folgetermin in Einzelsitzung.

Danach empfehle ich zumindest den Abend des Aufstellungstages frei zu halten und Zeit und Ruhe für dich einzuplanen. Besser auch den Folgetag. Mit den Aufstellungen können Prozesse in Gang gesetzt werden, die auch Wochen später noch nachwirken können.

Hier kommt die fantastische Funktion des Aufstellungsfeldes zum Tragen. Es geht nicht ums Schauspielen, wie das Wort „Rolle“ vielleicht vermittelt. Es geht darum, wahrzunehmen, was du an dieser Position empfindest und wahrnimmst. Deine Aufstellungsleiterin wird dich da liebevoll anleiten. Trau dich einfach und sei offen für diese Erfahrung.

Anmeldung

Hier findest du die geplanten Termine.

Wichtig! Bitte lass mich vor der Veranstaltung wissen, wenn du zu diesem Zeitpunkt in psychologischer Behandlung bist oder entsprechende Medikamente nimmst.

Absageregelung: bis 6 Werktage vor Workshopbeginn kostenfrei, danach wird der volle Betrag verrechnet

Disclaimer: Dieses Angebot stellt keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung dar. Energetische und psychologische Beratung sind kein Ersatz für Schulmedizin und Psychotherapie. Sie stellen jedoch eine wertvolle Ergänzung und präventive Maßnahme dar. Zur Diagnoseerstellung und Behandlung von Krankheiten wende dich daher bitte immer an einen Arzt oder Psychotherapeuten

Alle Preisangaben sind ohne MwSt. aufgrund Kleinunternehmerregelung. Tippfehler vorbehalten