Monatsrückblick November 2021: Mystery Hunt
Rückblicke

Monatsrückblick November 2021: Auf in die nächste Runde

Mein Geburtstagsmonat! Aber sonst ist nicht viel passiert. Oder doch? Die Zeit, in der wir Energie und Kraft sammeln, Momentum, um dann loszustarten, sieht von außen immer reglos aus. Starr. Ereignislos. Von innen … tut sich so viel. Und das lässt sich oft nicht in Worte fassen.

Happy Birthday – eine gelungene Überraschung

Nachdem mein 40er letztes Jahr ganz fulminant ins Wasser, nein, in den Lockdown fiel, statt eine Überraschungsparty mit Ansage zu werden, wollte ich heuer weder planen noch groß feiern. Zeit mit den Eltern und ein ganz besonderer Schwesternnachmittag sollte es werden.

Bäm. Die Überraschung ist ordentlich gelungen. Mein Schwesterherz hat einen Nachmittag mit Herzmenschen, Spannung, Spiel und Spaß organisiert – und ich, die sonst immer alles mitbekommt, hatte nicht den Hauch einer Ahnung.

Das Highlight war sicherlich die Mystery Hunt durch die Wiener Innenstadt. Mit Hinweisen und Rätseln bewaffnet machten wir uns auf die Jagd nach dem Mörder von Prof. Anderson, genial vorbereitet vom Team von Vienna Mysteries.

Monatsrückblick November 2021: Mystery Hunt
Rätseln, tüfteln, einer Sache auf den Grund gehen – genau meins. Nicht nur mit meinen Klient:innen.

Neue Bühnen: Interviews und Gastbeiträge

“Bitte mehr Interviews”, hab ich in den letzten Monaten immer wieder erwähnt. Ich blühe richtig auf, wenn ich Fragen beantworten darf.

  • Im November hat Ulli Lang von Flug zum Erfolg wieder eingeladen. “Frauen, die sich trauen – erfolgreich zu sein” war der Übertitel und ich liebe unser Interview einfach.

Und dann durfte ich vorbereiten 🙂

TCS Adventkalender 2021 mit Gastbeitrag
Rund 50 Frauen aus The Content Society haben im diesjährigen Adventkalender ihre besten Tipps zum jeweiligen Expertenthema beigesteuert.
  • Auf meinen Gastauftritt beim Magischen Dezember des Vier Elemente Shops der lieben Stefanie Ihlenburg freu mich ich schon sehr. Am 19. Dezember um 20.00 Uhr darf ich von meinen Erlebnissen mit Drachen, Fey und anderen “Sagenwesen” erzählen.
  • Und letztlich hat mich noch Trauergefährtin, Powerfrau und Wortjongleurin Sabine Scholze eingeladen, ihre 5 Fragen zum Thema Abschied zu beantworten. Was ich Anfang Dezember auch unglaublich gern gemacht habe. Der Beitrag, den sie daraus gebastelt hat, mit ihrer ganz persönlichen Vorstellung und Empfehlung, rührt mich auch nach dem 5. Mal Lesen und lässt mein Herz erfreut lachen.

Energieboost zum Monatsende, was entstehen durfte

Einfach nur Geburtstag feiern, spielen und schlafen, schlafen, schlafen. So fühlte sich der Monat an.

schlafen schlafen schlafen - Monatsrückblick November
Hexenkater Shadow verkörpert das Thema Schlafen, Schlafen, Schlafen in Perfektion.

Tatsächlich durfte ich deutlicher sehen, WAS sich bei mir eigentlich schon alles verändert hat. Und daraus entstand Momentum. In den letzten Novembertagen legte ich fast schon fieberhaft neue Projekte an, notierte Ideen für Blogbeiträge und Angebote, entschied doch noch einen Adventkalender zu machen, nämlich auf meine Art, und mehr. Was in dieser Zeit entstand:

  • Eine nicht ganz ernst gemeinte Anleitung für Meditationseinsteiger:innen, mit 5 + 1 praktischen Tipps.
  • In einem Moment tiefster Wut über die Ungerechtigkeiten und Monstrositäten in unserer Welt entstand der Ruf nach den Souls of Change. Meine Traumklient:innen, die durch ihren eigenen Wandel auch die Welt verändern.
  • Entspannt durch den Advent. Jeden Morgen gegen 7.00 Uhr bin ich auf Instagram Live für einen gemeinsamen Start in den Tag. Für diese 24 Tage wählen wir ein Wort, eine Qualität, die wir uns (mehr) in unserem Leben wünschen – und nehmen uns Zeit dafür. 2 Minuten, morgens. Die Videos findest du auf meinem Profil.
  • Und natürlich gabs 12 von 12 im November und den Monatsrückblick auf Oktober 2021.

Was wurde aus dem November-Herzenswunsch?

Mein Herzenswunsch für November 2021

Du kannst dir übrigens für 2022 deinen Göttinnen-Kalender von Christine Arana Fader beim Schirner-Verlag (Affiliate-Link) bestellen.

Happy Birthday – Geschenke und Zauberhaftes Spiel <3, das war mein Herzenswunsch für November. Wenig kreativ, dachte ich noch. Aber schauen wir mal.

  • Überraschungsparty zum Geburtstag
  • Endlich eine Schnitzeljagd, das wollte ich schon seit ich Kind war
  • Unerwarteter Geldsegen in Form von Rückzahlungen aus Pflichtversicherungen
  • Eine Klientin, die sich schon lange vor Ende ihres 10er-Blocks eine Verlängerung wünschte
  • Das Geschenk tiefen Vertrauens, indem mir fundamentale Verwundbarkeit gezeigt wurde
  • Zwei neue Computerspiele und Spielzeit zu zweit
  • neue magische Verbindungen und spielerische Ideen nur für mich
  • Neues Katzenspielzeug, das der Hexenkater begeistert annimmt.

Hach, wie sehr ich diese Rückschau liebe. Und mit dem Jahresrückblog 2021, den ich gerade unter Anleitung von Judith Sympatexter Peters, schreibe erreicht das noch ein ganz anderes Level. Auf meinen Social Media Kanälen auf Instagram und Facebook kannst du die Entstehungsgeschichte mitverfolgen, bis ich – wie an die 1.000 Mitbloggerinnen auch – auf den Veröffentlichen-Button klicke. (Das ist übrigens ein Affiliate-Link. Solltest du noch einsteigen und später ein kostenpflichtiges Angebot von Judith buchen, erhalte ich eine Provision. Für dich ändert sich preislich nichts.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Das könnte dir auch gefallen...